Dezember 2018: Grundversorgung und Verdauungsenzyme für mehr Lebenskraft | Multitalent Magnesium | Vortrag in Berlin

Liebe Leserin, Lieber Leser!

Während sich nun auch dieses Jahr seinem Ende nähert, wecken die vielen Leckereien an den vorweihnachtlichen Marktbuden vielerorts die Vorfreude auf einen 3-tägigen Festschmaus-Marathon unterm Weihnachtsbaum und auf ein opulentes Silvester-Buffet zum krönenden Abschluss des Jahres. Das Problem an diesen kulinarischen Verlockungen sind nicht unbedingt die zusätzlichen Kalorien. — Diese lassen sich mit körperlichen Aktivitäten in der winterlichen Kälte hervorragend wegtrainieren. — Vielmehr besteht die Gefahr, dass wir unser Verdauungssystem komplett überlasten und durcheinander bringen, indem wir innerhalb kurzer Zeit ein Übermaß an schlecht verträglichen und vitalstoffarmen Nahrungs- und Genussmitteln zu uns nehmen.

Wir wollen Ihnen jedoch keinesfalls die Freude an einem guten Festmahl nehmen! Denn mit den richtigen Nahrungsergänzungen können Sie Ihren Körper gezielt dabei unterstützen, schwer verdauliche Mahlzeiten oder ungesunde Zutaten besser zu verkraften.

An erster Stelle steht hierbei die Wahl der bestmöglichen Grundversorgung. Denn wenn unser Körper nicht nur die alltäglichen sondern auch die außergewöhnlichen Anforderungen problemlos meistern soll, dann müssen wir ihn permanent mit allen dafür notwendigen Vitalstoffen versorgen.

Als zweite wichtige Maßnahme empfiehlt es sich, Verdauungsenzyme für eine bessere Nahrungsverwertung einzunehmen. Dies hilft nicht nur gegen Völlegefühl sondern schont auch die körpereigenen Energie- und Enzymreserven, was letztlich eine spürbare Entlastung des gesamten Stoffwechsels ermöglicht.

Neben seiner herausragenden Bedeutung in der Prävention und Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist das „Multitalent” Magnesium auch aufgrund seiner regulierenden Funktion im Calcium-Haushalt unverzichtbar. Magnesium entspannt die Muskulatur, ermöglicht eine normale Nervenfunktion und ist an der Aktivierung von über 300 Enzymen beteiligt. Diese und weitere Gründe verdeutlichen: Magnesium ist das vielseitigste und wichtigste aller Mineralien, und selbst ein vorübergehender Mangel sollte deshalb unter allen Umständen vermieden werden.

Last but not least möchten wir noch auf den kostenlosen Vortrag des Umweltmediziners K.-D. Runow am 07. Dezember in Berlin hinweisen. Das Thema: Entgiftung mit Hilfe der umweltmedizinischen Diagnostik und mitochondrialen Medizin.

Wir hoffen, dass Sie mit all diesen Informationen bestens auf die kommenden Festtage vorbereitet sind, und dass Sie danach gut erholt ins neue Jahr kommen!

Ihr Felix Henrichs und das gesamte Supplementa-Team