listing.htm
 

HER_Klaire Labs

KlaireLabs - Kompetenz in Probiotika

Als Claire Farr 1969 die Firma Klaire Labs® gründete, war ihr vordringliches Ziel, insbesondere Menschen mit schweren Nahrungsmittelallergien und multiplen Unverträglichkeiten eine ernährungsphysiologische Unterstützung zu bieten.

Klaire Labs® entwickelte einige der ersten hypoallergenen Nahrungsergänzungsmittel am Markt und gilt als Pionier für milchfreie Probiotika und vegetarische Verdauungsenzyme.

Der Fokus auf hypoallergene, hochreine Produkte kombiniert mit einer strengen Qualitätskontrolle zeichnen die Marke Klaire Labs® seit mehr als 50 Jahren aus und erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit bei Ärzten und Heilpraktikern, die ihren Schwerpunkt auch auf orthomolekulare Therapien legen.

2004 wurde Klaire Labs® von ProThera®, Inc. übernommen, einer Firma im Gesundheitssektor, die sich auf Entwicklung, Forschung und Herstellung von Nahrungsergänzung konzentriert. ProThera® wiederum wurde 2013 von SFI übernommen.

Das Klaire Labs® Sortiment bietet heute ein umfassendes Portfolio an Probiotika, Prebiotika und Enzymen. Die Produktentwicklung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ärzten und Forschern, spezialisiert auf den Gebieten Dysbiose, Immunsystem-Dysregulation und Erkrankungen des Nervensystems.

Schwerpunkte des Sortiments bilden Produkte für die Unterstützung des Verdauungsappartes, des Nervensystems, der körpereigenen Entgiftung und des Immunsystems.


sortieren nach
Seite 
Seite